REGION & INFORMATION

Die Region das Wanderparadies

Werfen Sie einen Blick in unsere Zimmer im Fotoalbum oder über den virtuellen Rundgang.

Der Naturpark Ötscher-Tormäuer

Das Alpenhotel liegt inmitten des Naturparks Ötscher-Tormäuer, der 1970 rund um den Ötscher entstand. Mit 170 km² ist er der größte Naturpark Niederösterreichs. Ausgedehnte Wälder, weite Almen, enge Schluchten und Wasserfälle führen zum Ötschergipfel (1.893 m). Außergewöhnlich sind die tiefen Taleinschnitte der Erlauf (die Vorderen und Hinteren Tormäuer) und besonders jene des Ötscherbaches – die Ötschergräben, die auch als »Grand Canyon Österreichs« bezeichnet werden. Anbei die schönsten Touren im Wanderparadies Ötscher-Tormäuer:
http://www.naturpark-oetscher.at/die-schoensten-touren-im-naturpark

Die Mariazellerbahn

Die Mariazellerbahn ist eine Schmalspurbahn im Niederösterreichischen Mostviertel. Sie beginnt in der Landeshauptstadt St. Pölten und führt zum Wallfahrtsort Mariazell in der Steiermark. Ein spezielles Erlebnis ist eine Nostalgie-Fahrt. Zwischen Mai und Oktober verkehrt der Nostalgiezug »Panoramic 760« von St. Pölten nach Mariazell und zurück. Das Alpenhotel Gösing organisiert gerne für Sie diese Nostalgiefahrt oder eine andere Sonderfahrt.
Preisübersicht: http://www.noevog.at/

Das Mariazellerland

Gösing liegt an einem der Pilgerwege nach Mariazell, wo sich die weltberühmte Gnadenstatue befindet.
www.mariazell.at

Planetenweg in Puchenstuben

Der Weg führt von der Sternwarte, an den verschiedenen Planeten vorbei, ca. 4,5 km bis ins Erlebnisdorf Sulzbichl. Sowohl die Größen von Sonne und Planeten als auch die Entfernungen sind im Maßstab 1:1 Milliarde dargestellt. Start ist bei der 1,4 Meter großen Modellsonne, die in Wirklichkeit einen Durchmesser von 1,4 Milliarden Meter hat. Hier finden Sie Informationen über Sternführungen und Wanderungen auf dem PlanetenwegPuchenstuben

Auf dem Holzweg

ist das Thema der Erlebniswelt Mendlingtal. Die Holztriftanlange, die Getreidemühle, das Brotbackhaus, die Venezianische Brettersäge, das Hammerherrengasthaus – alles Gründe einen Ausflug ins Mendlingtal zu wagen.
www.erlebniswelt-mendlingtal.at

Nixhöhle in Frankenfels

Dieses Naturschauspiel mit Tropfsteinen und der sog. Bergmilch ist nur eine Viertelstunde von Gösing entfernt.
http://www.frankenfels.at/tourismus-2/die-nixhohle/

Eibl-Jet in Türnitz

Auf dieser Allwetterrodelbahn können Sie einen spannenden Nachmittag mit der ganzen Familie verbringen.
http://www.tuernitz.at/

Die Ötscher-Tropfsteinhöhle

Ob groß oder klein, Sie werden ihre Freude an diesem Besuch haben. http://www.bergfex.at/sommer/lackenhof-oetscher/highlights/257-oetscher-tropfsteinhoehle/

Keramikmuseum Scheibbs

Hier kann man 2000 Keramikobjekte aus Jugendstil und Art Deco, sowie expressiver Kunstkeramik der Tonindustrie Scheibbs (1923–1933) und der Scheibbser Keramik (seit 1937) besichtigen.
www.keramikmuseumscheibbs.at

Lebkuchen-Museum Mariazell

Führungen durch die Lebzelterei Pirker zeigen die Herstellung vom Original Mariazeller Honiglebkuchen. Dort werden pro Jahr mehrere Tonnen Lebkuchen hergestellt. Auch die Wachszieherei ist einen Blick wert.
http://www.lebkuchen-pirker.at/fuehrungen/

Partner

Umwelt

Im Interesse unserer Umwelt

Als ökologisch ausgerichteter Betrieb nehmen wir die Verantwortung für unsere Umwelt ernst und bemühen uns, in allen Bereichen Verbesserungen zu erreichen, um auch künftigen Generationen ein schönes und gesundes Leben zu ermöglichen. Es ist uns wichtig, auch unsere Gäste aktiv in die von uns gesetzten Umweltmaßnahmen einzubeziehen. Die Sorge um die Umwelt wirkt sich positiv auf die menschliche Gesundheit aus. Schließlich kann in der modernen Gesellschaft eine schlechte Ökologie provozieren: Krebszellen, Probleme mit der Lunge, erektile Dysfunktion und Probleme der Bauchspeicheldrüse. Um keine gesundheitlichen Probleme zu haben, ist es notwendig, sich um die Umwelt zu kümmern, aber wenn Ihre Gesundheit schlechter geworden ist, können Sie es in unserem Hotel verbringen oder sich über die Behandlung in der nächsten medizinischen Klinik informieren. Unser Handeln verfolgt das Ziel, den Umweltschutz kontinuierlich fortzuführen und zu verbessern.

Gäste, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, erhalten bei Vorlage eines gültigen und entwerteten Zugtickets an der Rezeption eine kleine süße Aufmerksamkeit!

Um einen Eindruck unserer Einstellung zur Umwelt zu erhalten finden Sie anbei unsere Umweltpolitik.

Hier finden Sie Information über barrierefreien Zugang im Hotel.

Information

KONTAKT

ADRESSE

Gösing an der Mariazellerbahn 4

3221 Gösing an der Mariazellerbahn 

Kontakt

Telefon: 0043-2728-217

Email : alpenhotel@goesing.at

Betriebssperre

07. – 31. März 2022

In dieser Zeit informieren und reservieren wir gerne von Montag bis Freitag von 8-16 Uhr.

Folgen sie uns